Ae Die Verwendung von Symbolen im Buch der Offenbarung

Die Verwendung von Symbolen im Buch der Offenbarung

Nur weil ich glaube, dass das Buch der Offenbarung wörtlich zu interpretieren ist, bedeutet das nicht, dass viele Symbole nicht verwendet werden. Eine wörtliche Sichtweise nimmt Wörter so an, wie sie sind, es sei denn, es gibt etwas im Text, das darauf hinweist, dass sie anders als wörtlich genommen werden sollten. Und es gibt eine symbolische Sprache in diesem Buch. Die Existenz dieser Symbole hat zwei Extreme erreicht. Ein Extrem besagt, dass diese Symbole zeigen, dass dieses Buch nicht verstanden werden kann und einfach als ein allgemeiner Konflikt zwischen Gut und Böse interpretiert werden muss, wobei das Gute am Ende gewinnt. Darüber hinaus heißt es, dass das Buch nicht sehr detailliert zu verstehen ist. So hat diese Sichtweise das Buch für ein breites Spektrum an Kritik und Angriffen von Feinden der Gläubigen geöffnet.

Das zweite Extrem besagt, dass die Symbole für ungeprüfte Spekulationen, Sensationslust und allerlei Rätselraten verwendet werden, um sie im Hinblick auf aktuelle Ereignisse zu interpretieren. Solche Spekulationen haben zu weit hergeholten Interpretationen geführt, und es werden Änderungen vorgenommen, wenn sich aktuelle Ereignisse entwickeln. Diese Sichtweise hat auch zur Festlegung von Daten geführt. In diesem Bereich hat das Buch der Offenbarung durch die Hände seiner Freunde gelitten.

Aber es gibt ein Gleichgewicht zwischen diesen beiden Extremen. Während die Bibel viele Symbole verwendet, ist sie in ihrer Verwendung dieser Symbole konsistent. Ein bestimmtes Symbol bedeutet in den meisten Fällen dasselbe im gesamten TaNaKh und im B’rit Chadashah. Zum Beispiel hat die Offenbarung keine direkten Zitate aus dem TaNaKh, aber sie hat etwa 550 Referenzen darauf. Nur die letzten beiden Kapitel der Offenbarung über den Ewigen Staat haben Informationen, die völlig neu sind.

Für diese Studie werden die Symbole nach der Goldenen Auslegungsregel untersucht. Während man die Existenz der Symbole erkennt, wird man nicht auf Rätselraten zurückgreifen müssen. Vielmehr werden wir die Offenbarung unter der Prämisse studieren, dass alle Symbole in ihr an anderer Stelle erklärt werden, entweder in einem anderen Teil der Offenbarung selbst oder irgendwo anders in der Bibel. Mit anderen Worten, wir werden die Schrift die Schrift interpretieren lassen. Ihre Bedeutung wird nicht durch Spekulationen bestimmt werden.5

 

2019-07-21T23:13:36+00:00 0 Comments

Leave A Comment

Type in
Details available only for Indian languages
Settings
Help
Indian language typing help
View Detailed Help